14. März 2011

Frühling, bitte komm zurück!! (es gibt auch noch Reste vom Tiramisu!!)

Frühling, ich vermisse dich!! Wir hatten doch dieses Jahr gerade erst Bekanntschaft gemacht.. 
Woran lag es denn? Lag es an mir? Die Haare, mein Outfit? Sind doch alles Dinge, die man ändern kann!!
Ich gebe zu, eventuell nichts frühlingshaft und dem Anlass entsprechend gekleidet gewesen zu sein. Aber das kam doch bloß durch die Halsschmerzen. Hätte ich diese nicht gehabt, wäre ich bestimmt im geblümten Sommerkleid im Sonnenschein über die Wiesen gesprungen.

Wärst du dann länger geblieben? Bitte komm ganz schnell wieder, ich zieh auch schon mal mein Blümchenkleid an, ja? Und von dem leckeren Tiramisu ist auch noch was da. 

Das magst du doch bestimmt, oder? Jeder mag Tiramisu!!




Ich LIEBE Tiramisu.

Und deshalb gab es das auch am Wochenende bei uns, als wir Besuch von lieben Freunden hatten und ich überlegt habe, was für einen leckeren Nachtisch ich machen könne. Ich habe schon diverse Male versucht, das Originalrezept so abzuwandeln, dass es ein klein wenig figurfreundlicher ist. Aber das bringt nichts. Es ist dann einfach nicht das gleiche. Quark macht das Ganze zu... quarkig... und auch das Einrühren von Joghurt bringt nicht das gleiche Geschmackserlebnis. 

Deshalb heute und hier mein "Originalrezept". Woher? Weiß ich leider nicht mehr genau, habe ich vor Jahren auf einen Zettel geschrieben (ohne Quellenangaben). Die Fotos sind leider... ähm ja, nicht sooo lecker :) Ich dachte die Übrigbleibsel würden sich bestimmt hübsch fotografieren lassen. War aber nicht der Fall. Naja - GESCHMECKT HATS TROTZDEM SOOOOOO GUT!!!!!




Und hier das leckere Rezept:

3 Eier
60 Gramm feiner Zucker
40 ml Amaretto
10 ml brauner Rum 
200 ml Espresso
500 Gramm Mascarpone
1 Packung Löffelbisquit
Zartbitterschokolade
Dunkler Kakao

Die Eier trennen und das Eigelb mit dem feinen Zucker zusammen mit einem Handrührgerät aufschlagen. Dann das Eiweiß mit dem Handrührgerät in einer separaten Schüssel aufschlagen, bis es steif ist (Wichtig: Vorher die Rührhaken abwaschen!!).  Die Hälfte der Eischneemasse zusammen mit 250 Gramm Mascarpone zu der Eigelbzucker-Masse geben und mit einem Rührbesen per Hand (!!) unterheben. Wenn eine homogene Masse entstanden ist, den restlichen Eischnee und die anderen 250 Gramm der Mascarpone hinzugeben und auch hier von Hand weiterrühren. 

Den Amaretto mit dem braunen Rum und Espresso vermischen. Nun eine große Form bereithalten und die Löffelbisquit kurz von einer Seite in die Espressomischung tunken und dann in die Form legen. Sobald der Boden bedeckt ist, mit der Mascarponemasse bedecken und dann erneut eine Schicht mit Löffelbisquit. Zum Schluss die restliche Mascarponecreme daraufgeben und glattstreichen. Zartbitterschokolade darüberhobeln und für mindestens drei Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Mascarponemasse richtig fest wird. Vor dem Servieren noch ein wenig Kakaopulver darübersieben und der Genuss ist vollkommen!




Und hier noch ein paar zuckersüsse Bilder, die im Laufe der letzten Woche entstanden sind:

Gesunde Nascherei zum GNTM-Mädelsabend, inspiriert von Joanna von Liebesbotschaft.
Suuuper lecker waren Kiwi, Banane und Kokosnuss im Schokomantel *hmmmmm*



Und Caramel Crunch sowie Crunchy Dark Chocolate Cookies habe ich unter Anderem in die zuckersüssen Päckchen an die lieben Gewinner meines Giveaways gepackt...  






Ich wünsche euch allen einen zuckersüssen Start in diese Woche, ich gehe jetzt mein Sommerkleidchen anziehen & mein tolles neues Parfum "Peach Blossom" aufsprühen, das mir Mr. Zuckersüss am Wochenende bei unserem sonnigen Flensburg-Ausflug geschenkt hat ;)

Liebste Grüße,
Rike

Kommentare:

  1. Hmm, das sieht aber alles wieder supelecker aus! Witzigerweise ist mein Tiramisu-Rezept genau das Gleiche wie Deins! Hab aber auch keine Ahnung mehr, woher ich das habe. Mit den "Obst-Spielereien" habe ich auch schon geliebäugelt. Und von den Keksen werde ich bestimmt noch etwas nachbacken! Wie um alles in der Welt soll ich da bloß abnehmen???
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  2. hihihihi, ja, also wenn ICH der frühling wäre, ICH würde auf jeden fall auf ein stück tiramisu vorbeischauen ;-.)
    das schaut ja soooooooooooooooo lecker aus !!!
    xox mina

    AntwortenLöschen
  3. Mhm lecker ! Tiramisu gibt es bei uns am Donnerstag auch; ich möchte es in Gläser schichten; mal schauen wie es wird ! Die anderen Leckereien sehen auch sehr lecker aus. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. liebe rike,
    sieht sooo lecker aus. jummie. ich habe frühe mein tiramisu genau so gemacht. jetzt gebe ich lieber kahlua likör anstatt von amaretto dazu. probier es doch auch mal aus.
    habe eine schöne woche und ich drück die daumen dass der frühling bald wieder nach sh kommt.
    anni

    AntwortenLöschen
  5. LECKER!!! Ich würde am liebsten ALLES probieren :-)) Grüß Dich ganz lieb♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rike,
    vielen Dank für Deinen so lieben Kommentar. Ich freue mich sehr darüber! Hier bei Dir werde ich mit Sicherheit auch zu Besuch kommen :o) ...so viele Leckereien....einfach verführerisch! ;o)
    Ich wünsche Dir eine tolle Woche.
    Ganz viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rike, dein Post ist ganz ganz süß, ich bin mir sicher dass der Frühling nicht wegen Dir weg war :-))) Tolle Rezepte hast immer hier, den Tiramisu werde ich auch nach kochen? /nachbacken? /nachmachen??? :-)

    LG

    Sylwia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Rike,

    diese Caramel Crunch sehen ja einfach lecker aus....!!!! Die muss ich mal ausprobieren!!!
    liebe Grüße Kiwi

    AntwortenLöschen
  9. OHH wie lecker! caramel crunch??? das sieht fantastisch aus!!!LG colores

    AntwortenLöschen
  10. Also wenn ich der Frühling wär, ich bliebe für immer bei Dir!! Aber eins ist sicher... Ich wär ein richtig FETTER Frühling!!!
    ;o)
    Tschüssi Du Süße!!
    GLG Gabriella, die noch immer lächelt wegen Deines netten Postings!!!!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Rike,
    mein Wochenstart war durch wetterbedingte Kopfschmerzen etwas getrübt, aber Dein Post hat mir eine Portion Gute Laune geschenkt. Ich mag zwar Tiramisu nicht so wirklich, aber die Caramel Crunch sehen äußerst verführerisch aus!!! :)
    Eine schöne Woche wünsche Dir,
    Elly

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Rike,
    lecker sag' ich nur! Hab es mir gleich ausgedruckt, wird es auch bald im Punktchenglück geben, schmatz
    Liebe Grüße von
    Dana
    und DANKE für das Stühlchenkompliment

    AntwortenLöschen
  13. Schade, dass man nicht in den PC greifen kann. Das ist alles jenseits von erlaubt.
    Vor allem natürlich TIRAMISU. Ich sterbe dafür.

    Ganz liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rike, was du wieder leckeres gezaubert hast. Wahnsinn.
    Und hab keine Angst, der Frühling kommt, es kann nicht mehr lange dauern.
    Viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie gemein :) Wo wir doch gerade auf Süßes bis Ostern verzichten wollen. Gut, dass das Rezept dabei ist - dann kann ich mich später noch daran erfreuen. Merke schon, wie mir das Wasser im Mund zusammen läuft ..... Bin dann mal schnell weg :) Liebe Grüße - und bitte iss ein Stück für mich mit! Monika

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Rike,
    ich merke schon beim Lesen, wie sich meine Hüfen wölben. Wie kannst Du dabei nur so schlank bleiben? Blümchenkleid......bei den Leckereien würden bei mir auch die kleinsten Blumen zu Sonnenblumen werden *grins*
    Hört sich sehr lecker an und ich werde es auf jeden Fall testen.
    Vielen Dank für den Hinweis wegen der Bonbons.
    Ich werde mal versuchen, ob ich sie hier irgendwo bekomme...wenn nicht, würde ich wirklich gerne auf dein Angebot zurückkommen.

    Herzliche Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rike,

    eine wunderschöne Ode an den Frühling hast Du da geschrieben, wer könnte da schon allzulang fernbleiben, der Frühling hat bestimmt ein Einsehen (zumindest mich hättest Du überzeugt!). Das Tiramisu sieht super lecker aus. Ist schon bei den Rezepten gespeichert. Sei lieb gegrüßt von Tini

    AntwortenLöschen
  18. Ohhhhh meine süsse Rike.. das Tiramisu probier ich mal.. hört sich super lecker an..
    einen kuschligen Abend..gggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rike,
    da hast du ja wieder zuckersüße Dinge gemacht...mmmhhh sieht das lecker aus bei dir..also wäre ich der Frühling...*zwinker*
    ich würde sofort zurück kommen...
    Zeig dich ruhig mal mit deinem Sommerkleid...vielleicht kommt er ja dann zurück...
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen liebe Rike,

    lecker Tiramisu :-)
    Ich finde auch, da gehört sich gscheit Mascarpone rein, sonst schmeckts einfach nicht so gut...

    Der Frühling ist grad bei uns in der Oberpfalz, da kann er ja nicht auch noch bei dir sein ;-)
    Hab einen tollen Tag.
    Sonnige Grüße schickt dir
    Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Hey danke für deinen Besuch auf meinem Blog :) Ich liebe deine Seite, sehr schön... hoffentlich kommst du noch mal vorbei.

    Hier in Köln...naja keine Ahnung wie das WEtter ist ;) liege noch im Bett... hoffe auf einen schönen Tag.

    Love
    Rebecca

    www.verlockendes.de

    AntwortenLöschen
  22. Oh, lecker.....
    Ich liebe auch Tiramisu und deine anderen Köstlichkeiten sehen auch super aus.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  23. Lecker! Ich komm bei dir vorbei! =)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  24. oh so einem Mr Zuckersüß brauche ich auch unbedingt! und liebe Rike.... für mich auch: eine ordentliche Portion Tiramisu bitte!!! -ich sitze heute im Büro und versuche an einer Studie zu schreiben...bitte richtig lesen *versuche*. In Wirklichkeit treibe ich mich in der Bloggerwelt herum. Egal...:)))) Schön bei Dir die Mittagspause zu verbringen...bei Leckereien und nettem Plaudern ;) ich mag deine Zeilen, Du bist ganz witzig! GVLG Alice

    AntwortenLöschen
  25. hmmm lecker..ich liebe auch Tiramisu

    AntwortenLöschen
  26. Mr. zuckersüß hat's drauf, ja ???? das kann ja niemals schaden, ich versuch meinen Sohn nicht unbedingt zum Frauenversteher zu erziehen, aber .....a bisserl was geht immer !!!
    und Tiramisu ist natürlich DER Leckerschmecker, aber mit der gehobelten Schokolade kannte ich das noch nicht, da kommen mir gleich noch weitere Ideen, mmmmhh

    gggggggggggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  27. ach, und übrigens: wie hast jetzt DAS gemacht ??? 169 Leserinnen, wow, Kompliment !!! aber hier wird einem ja auch echt was geboten !!!

    AntwortenLöschen
  28. Hmmm...lecker...

    Frühling hat hier heut nochmal kurz vorbei geschaut. Hab ihm von deinem Tiramisu erzählt...hoffe er überlegt es sich schnell!!!

    Ich gratuliere auch zu deinen 169 Lesern!!! *neid* :)

    Einen letzten sonnigen Gruß aus Köln,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Oh danke fürs Verfolgen!!! :)
    Bei den Caramel Dingern wär ich eben fast in meinen PC gesprungen! :D

    AntwortenLöschen
  30. Das sieht alles sooooooooo lecker aus und wenn ich könnte würde ich sofort zu greifen,aber wie ich gesehen hab, ist die Schüssel leer .
    Macht nichts ich bin in der Fastenzeit vom Zucker.
    HAbe mich an deine Bilder satt gesehen.
    Sie schmeckten nach mehr.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  31. ...so eine leckere Portion Tiramisu könnte ich jetzt auch noch vernaschen. Vielen Dank für das REzept.

    Herzlichst...Katja

    AntwortenLöschen
  32. Hej Rike,

    ohhhh... Du Fleißige!

    Dein Frühlingsherbeisehnen ist herrlich formuliert! Aber heute morgen scheint hier ein wenig die Sonne...

    Ich liebe Tiramisu auch und ich habe wie Du ein Rezept irgendwo mal abgeschrieben, ABER ich muss Marsala darin haben.... lecker....

    Ja, viele glauben es mir nicht. Ich habe erst vor einem Jahr angefangen zu häkeln. Sicher habe ich als Kind mal Luftmaschen und Stäbchen beigebracht bekommen, aber mehr ging nicht. Ich habe aber mein Leben lang gestrickt, vielleicht fällt es mir dadurch leichter.

    Du siehst, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg ;o)

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Rike, da mich dein Blogname neugierig gemacht hat, musste ich doch unbedingt mal schauen, wer und was sich hinter "Zuckersüss" verbirgt! Wie ich sehe bin ich hier allerbestens aufgehoben, hhhmmm Tiramisu soooo lecker, aber den Frühling damit zu locken habe ich noch nie versucht :))) Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert. Allerdings ist es gestern und auch heute sonnig, obwohl heute wieder ein recht kühler Wind weht. So das dass Rumlaufen in einen Sommerkleidchen mir doch zu kalt wäre grins!! Wie schade das ich dein Giveaway verpasst habe, das sind ja wahre Köstlichkeiten von denen ich nur zu gerne genascht hätte. Wie Du siehst bin ich den süssen Sachen überhaupt nicht abgeneigt und werde mich aus diesem Grund öfter bei Dir rumtreiben :)))
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall noch eine wunderschöne Woche und grüße Dich recht herzlich
    Marlies

    AntwortenLöschen
  34. wundervoller blog man bekommt sofort hunger :) zuckersüße fotos :) einfach gut
    es grüßen martin&vanessa
    http://derschoeneunddasbiest.blogspot.com/

    AntwortenLöschen